Seit mehreren Jahren verleiht der  Deutsche Liverollenspiel-Verband e.V.  den Preis für „Fortschrittliche Rollenspiel-Entwicklung in Deutschland“, kurz  FRED. Im Jahr 2014 wurde dieser Preis  zum ersten Mal auch in der Kategorie „MiniLarps“ vergeben.

Die drei besten deutschsprachigen MiniLarps 2017 werden  auf der  MittelPunkt-Konferenz  (Facebookgespielt.

Die  größte Liverollenspiel-Konferenz Deutschlands findet  2017 vom 24. bis 26. November in Grävenwiesbach im Taunus statt. Die Veranstaltung bietet  den Teilnehmern wie immer die Möglichkeit, sich mit anderen Larpern auszutauschen und neue Ideen zum Medium Larp  kennen zu lernen.

Die besten Szenarios werden  von einer ausgesuchten internationalen Jury gekürt und ausgezeichnet. Die AutorInnen des besten Szenarios werden  zum MittelPunkt 2017 eingeladen und erhalten  dort persönlich den „MiniFRED“ für das „Beste deutschsprachige MiniLarp 2017“.

Das Gewinnerszenario sowie von der Jury ausgesuchte „Runner-Ups“ werden  auf dem MittelPunkt 2017 zum Mitspielen angeboten.

(mit bestem Dank an Marinka Copier und den Dutch Larpwriter Challenge):

  • Kurze, wiederholbare und manuskriptbasierte Larps, die ohne den oder die AutorIn gespielt werden können.
  • Kann idealerweise in einem Seminarraum oder einer Blackbox gespielt werden.
  • Empfohlene Spielerzahl zwischen ca. 5 und 25
  • Teilnehmerzahl sollte flexibel sein
  • Mit einem kleinen oder keinem Budget spielbar sein
  • (Wenn möglich) für Neulinge  geeignet
  • Spieldauer: max. 4 Stunden (inklusive Vor- und Nachbereitung)
  • Spielbeschreibung vollständig in deutscher Sprache (eine zusätzliche englische Version darf eingereicht werden)
  • Wir empfehlen die Einbeziehung von Vorbereitungsübungen („Drama Workshops“) und Nachbereitung („Debriefing“) in die Spielbeschreibung.
  • Bonuspunkt: neue, kreative Ideen werden damit umgesetzt.
  • Nicht mehr als ein Wettbewerbsbeitrag  pro AutorIn.
  • Darüber hinaus gehende Szenarien können außer Konkurrenz eingereicht werden.
  • Die Spielbeschreibung inkl. aller Unterlagen sollte 25 Seiten nicht überschreiten.
  • Rechte: Abtretung des © für die Veröffentlichung im Buch und online oder Bereitstellung als (cc) BY oder (cc) BY-SA Lizenz

Die Jury bewertet  nach den folgenden Kriterien:

  • Rollen & Setting
  • Spielmechanik
  • Vor- & Nachbereitung
  • Schreibstil & Präsentation
  • Für Anfänger geeignet?

Einsendeschluss: 13.11.2017

Abstimmung der Jury: 23.11.2017

MittelPunkt 2016: 24.-26.11.2017